VERSANDKOSTENFREI AB 175 CH //
STANDARD VERSAND IN BIS ZU 2 TAGEN
Produktinformationen "6:1 Intervallfasten"

Dein Safttag pro Woche

Wie wäre es mit einem Safttag pro Woche? Gönne deinem Körper eine Auszeit und versorge ihn mit 6 Säften am Tag für einen kleinen Reset und ein gesteigertes Wohlbefinden. Bei unserem 6:1 Intervallfasten legst du für drei Wochen einen Fastentag die Woche ein und ernährst dich die restlichen 6 Tage ausgewogen. An dem Fastentag versorgen wir dich mit Säften, so dass du dich um nichts weiteres kümmern musst.

  • rundum-sorglos Paket für deine Fastentage

  • flexibel in den Alltag integrierbar

  • Der ideale Reset 1x pro Woche

Du brauchst mehr Unterstützung beim Intervallfasten? Bei unserem 5:2 Intervallfasten Programm versorgen wir dich neben Produkten mit einem ausführlichen Guide für die Fasten- und Ernährungstage, leckeren Rezepten sowie Entspannungs- und Bewegungsroutinen.

Paketinhalt

Nährwerte
Nährwerte

Nährwertangaben: Pamela Pine

Nährwertangaben: Catie Carrot

Nährwertangaben: Al Avoca

Nährwertangaben: Rosy Roots

Nährwertangaben: Kalvin Kale

Nährwertangaben: Berry Amy


Allergene: Mandel, Sellerie 

Da es sich bei unseren Säften um Naturprodukte handelt, kann es je nach Charge zu Abweichungen von Farbe, Geschmack und Textur der Säfte kommen. 

Du hast Allergien oder Unverträglichkeiten? Dann kontaktiere uns unter hallo@kaleandme.de. Wir finden eine Lösung für dich.

Nährwertangaben herunterladen
Decorative Image

REGIONAL

Von der Produktion bis zum Versand - wir legen Wert darauf, möglichst viele Schritte in der Wertschöpfungskette in und um Hamburg abzuwickeln.

Decorative Image

QUALITÄT

Wir verwenden wir nicht nur die besten Rohstoffe, sondern stellen durch unsere eigene Produktion sicher, dass unser Qualitätsanspruch erfüllt wird.

Decorative Image

NACHHALTIGKEIT

Wir pflanzen jedes Jahr Lindenbäume im Alten Land und helfen so beim Erhalt und Schutz von bedrohten Wildinsekten. Bei uns gibt es kein Food Waste.

WIE FUNKTIONIERT EINE SAFTKUR?

Während der Saftkur verzichtest Du für 3, 5 oder 7 Tage auf feste Nahrung und trinkst stattdessen jeweils 6 Säfte am Tag - alle 2 Stunden einen. Unsere Säfte sind nummeriert, sodass Du die richtige Reihenfolge einfach ablesen kannst. 

Jeder Saft enthält 320ml pures Obst und Gemüse und ist gemeinsam mit Ernährungsexpertinnen so zusammengestellt, dass eine optimale Nährstoffzufuhr gewährleistet wird. Neben den Säften solltest Du außerdem ungesüßten Tee und Wasser zu Dir nehmen. Außerdem empfehlen wir Dir unsere natürliche Gemüsebrühe, mit der Du Deinen Salzbedarf während des Fastens decken kannst.

Decorative Image

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZUR SAFTKUR

Während der Saftkur passt der Körper Stoffwechselprozesse an und es kommt zur Autophagie. Dabei handelt es sich um einen körpereigenen Recyclingprozess, bei dem beschädigte Zellbestandteile abgebaut und zum Aufbau neuer Bestandteile genutzt werden. Außerdem hilft die Saftkur Dir dabei wieder ein achtsameres Essverhalten zu entwickeln und Dich wohler in Deiner Haut zu fühlen.

Kurzfristig nimmst Du mit der Saftkur ab - dabei handelt es sich aber vor allem um Wasser. Du möchtest langfristig mit der Saftkur abnehmen? Dann nutze das Saftfasten als Einstieg in Deine Ernährungsumstellung. Hier findest Du mehr Informationen zur gesunden Ernährungsumstellung!

Während der Saftkur versorgen unsere kaltgepressten Obst- und Gemüsesäfte Deinen Körper mit wichtigen Nährstoffen. Doch das vitaminschonende HPP-Verfahren sind unsere Saftkuren deutlich nährstoffreicher als handelsübliche Säfte. Ob die Saftkur gesund für Dich ist, hängt jedoch auch von Deinen körperlichen Voraussetzungen ab. Bitte beachte, dass wir die Saftkur nur empfehlen, wenn Du keine Vorerkrankungen hast. Weitere Informationen findest Du in unseren FAQs!

Wie effektiv Deine Saftkur ist, ist ganz von Dir abhängig. Suche Dir eine passende Saftkur aus, bereite Dich optimal körperlich und mental darauf vor und achte während des Fastens immer auf Deinen Körper. Gewöhne Dich außerdem nach der Saftkur langsam wieder an feste Nahrung und passe Deine Ernährung an, falls Du Dir das vorgenommen hast. Auf diese Weise ist Deine Saftkur langfristig effektiv.

Zu einer Saftkur gehören 3 Schritte: Die Saftkur Vorbereitung, das Saftfasten und die Saftkur Nachbereitung. In der Vorbereitung gewöhnst Du Deinen Körper an die kommende Fastenphase und integrierst leicht verdauliche Mahlzeiten in Deine Ernährung (z.B. Suppen). Während des Fastens trinkst Du unsere Säfte - jeweils 6 Stück am Tag. Während der Saftkur Nachbereitung gewöhnst Du Deinen Körper nach und nach wieder an feste Nahrung. Unser Rezeptbooklet unterstützt Dich dabei.

Nach der Saftkur solltest Du Deinen Körper langsam wieder an feste Nahrung gewöhnen. Unser Rezeptbooklet gibt Dir viel Inspiration für gesunde Rezepte nach der Saftkur - Du erhältst den Link nach der Bestellung Deiner Kur!

Unsere Ernährungsexperten empfehlen die Saftkur maximal alle 2 Monate zu machen.

Die beste Saftkur ist kaltgepresst, schonend haltbar gemacht und auf Deine Bedürfnisse abgestimmt. Wir bieten Dir eine Auswahl zwischen der Klassik- und Gemüse-Saftkur. Beide sind jeweils für 3, 5 oder 7 Tage erhältlich. In unserem Blogartikel findest Du mehr Informationen zur richtigen Saftkur!